Dürfen Hamster Fruchtsaft trinken


Dürfen Hamster Fruchtsaft trinken

Auch wenn Hamster Pflanzen- und Körnerfresser sind und viele Obstsorten lieben. Sollten Tierhalter vorher etwas recherchieren. Dürfen Hamster Fruchtsaft trinken?

Fruchtsaft aus Äpfeln, Orangen, Trauben, Birne und Ananas darf dem Hamster nicht verabreicht werden. Denn diese sind oftmals mit einer Menge Zucker zugesetzt. Und enthalten zusätzliche Inhaltsstoffen und diese sind auch für den Hamster schädlich. Gib deinem Hamster keinen Fruchtsaft in irgendeiner Form.

Hamster lieben Gemüse als Snack oder Leckerbissen. Da Gemüse für diese Haustiere Süßigkeiten sehr ähnlich sind. Natürlich kannst du auch Obst in gewissen Mengen geben. Ein bisschen ist in Ordnung für Goldhamster. Bei einem Zwerghamster verzichte einfach auf jegliches Obst, da das zu einem erhöhten Diabetesrisiko führt. In diesem Artikel besprechen wir einige sichere Möglichkeiten, ein bisschen Obst in die Ernährung deines Goldhamsters aufzunehmen.

Obst-Leitfaden für Hamster

Der Großteil der Ernährung eines Mittelhamsters sollte aus Körnerfutter und ausgewogenen Frischfutter wie Gemüse bestehen. Generell verfüttere nur in geringen Mengen das Obst an deinen Mittelhamster. Obst sollte als gelegentliche Leckerei (normalerweise ein- bis maximal zweimal pro Woche) gefüttert werden.

Für Hamster ist Fruchtsaft sicherlich attraktiv, weil sie alles Süße lieben und leicht zu trinken ist. Die Gefahr von Saft besteht darin, dass er eine viel höhere Konzentration an Zucker und Säure hat als ein rohes Stück Obst. Und außerdem weniger Ballaststoffe enthält. Hamster dürfen keinen Fruchtsaft trinken. Es gibt einige Sicherheitsrichtlinien, die Hamsterbesitzer befolgen sollten.

Folglich, probiere ab und an deinem Hamster frisches Obst zu geben. Jedoch mögen manche Mittelhamster frisches Obst gar nicht. Und so bleibt es dann einfach im Fressnapf liegen.

Schneide das Obst sehr klein, damit sie es auch richtig zu fassen bekommen. Und sehr wahrscheinlich dann in ihren Backen bunkern.

Geeignetes Obst für Hamster

Geeignetes Obst für Hamster
Geeignetes Obst für Hamster

Hamster überlebten lange Zeit in freier Wildbahn, bevor der Mensch es als Haustier entdeckte. Das bedeutet, dass sie mehrere natürlich vorkommende Lebensmittel essen können.

Wichtig ist, das Exotische Früchte und Steinobst nicht verfüttert werden dürfen!

Geeignetes Obst für Mittelhamster:

  • Apfel (ohne Kerne)
  • Banane (sehr selten und wenig)
  • Birne (ohne Kerne)
  • Brombeeren (sehr selten und wenig)
  • Heidelbeeren (sehr selten und wenig)
  • Himmbeeren (sehr selten und wenig)
  • Johannisbeeren (sehr selten und wenig) Du kannst auch die Blätter mit verfüttern.
  • Erdbeeren (können auch mit Blättern gefüttert werden)
  • Wassermelone (sehr erfrischend im Sommer)
  • Weintrauben Kernlos (sehr selten und wenig)

Die Frage: Dürfen Hamster Fruchtsaft trinken? Sollte nun beantwortet sein.

Füttere dieses Obst in der obigen Liste deinem Hamster nur in kleinen Mengen. Kurzum, hauptsächlich als Snack Verwendung finden. Denn auch hier ist Körnerfutter die Grundlage einer gesunden Hamsterernährung! Folglich muss dies das Hauptfutter für dein Haustier sein. Um die bestmögliche Gesundheit deiner kleinen “Fellnase” zu gewährleisten.

Maike

Ich schreibe auf Hamsterpflege.net und ich liebe Hamster. Heute verbringe ich viel Zeit damit, Hamstergewohnheiten und ideale, artgerechte Lebensumgebungen zu erforschen.

Kürzliche Beiträge

Dürfen Hamster Fruchtsaft trinkenGeeignetes Obst für Hamster